Der offizielle Dienstleister 
der Indischen Generalkonsulate in Hamburg und Frankfurt a.M.

  Sitemap

Datenschutz
Datenschutzrichtlinie

Indo German Consultancy Services Ltd. hat schon seit langem die Wichtigkeit erkannt, die Vertraulichkeit personenbezogener und besonders schutzwürdiger Daten unserer Mitarbeiter, Bewerber, Dienstleister, Kunden und Vertragspartner zu wahren. Daher ist für uns die Beachtung der deutschen und europäischen Datenschutzgesetze und Richtlinien bei der Verwendung personenbezogener Daten durch moderne Informations- und Kommunikationstechnologien eine Selbstverständlichkeit. Die folgenden Datenschutzprinzipien sind grundlegende Regeln für den Umgang mit personenbezogenen Daten. Wir respektieren die Vertraulichkeit von Daten indem wir: - Datenschutzinformationen anbieten, die erklären, wie und warum wir mit personenbezogenen Daten umgehen.
- Entscheidung bezüglich Erhebung, Nutzung und Übermittlung von personenbezogenen Daten soweit möglich respektieren.
- Nur personenbezogene Daten erheben, nutzen und speichern, die relevant und nützlich zur Erfüllung unserer geschäftlichen Leistungen sind.
- Personenbezogene Daten gemäß den Erfordernissen aufbewahren, jedoch nach Abschluss der Bearbeitung keinen Zugriff mehr nehmen.
- Sicherheitsmaßnahmen nutzen, um personenbezogene Daten zu schützen.
- Zugriff und die Weitergabe von personenbezogenen Daten einschränken.
- Nur solche personenbezogene Daten aufbewahren, die benötigt werden, um unsere gesetzlichen und geschäftlichen Verpflichtungen zu erfüllen.
- Wo es erforderlich ist, die Möglichkeit anbieten, personenbezogene Daten einzusehen und zu aktualisieren.
- Die Möglichkeit anbieten, Fragen und Beschwerden zu Datenschutzthemen einzubringen.

Alle Mitarbeiter, an der Datenverarbeitung beteiligte Dritte sowie unsere Vertragspartner sind entsprechend dem Bundesdatenschutzgesetz auf den vertraulichen Umgang mit personenbezogenen Daten verpflichtet.

Nutzung unserer Internet-Seiten
Auf unseren Internet-Seiten werden ausdrücklich keine Cookies, Webbugs oder ähnliches verwendet.

Bei der Nutzung dieser Internet-Seiten werden standardmäßig zu statistischen Zwecken Ihre Internet Protokoll (IP) Adresse, der Namen Ihres Internet Service Providers, die Internet- Seiten, die Sie bei uns besuchen sowie die Dauer und das Datum Ihres Besuches registriert. Die erfassten Daten werden automatisch nach 90 Tagen gelöscht.

Eine Erhebung, Speicherung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich mit Erteilung einer ausdrücklichen Einwilligung. Hierfür haben Sie an allen Stellen unserer Internet-Seiten, an denen personenbezogene Daten abgerufen werden, die Möglichkeit, Ihre Einverständniserklärung abzugeben. Die Einwilligung kann jederzeit durch eine E-Mail oder per Post an uns widerrufen werden.

Individuelle Datenschutzerklärung
IGCS Ltd. ist es sehr wichtig, verantwortungsvoll mit personenbezogenen Daten umzugehen. Wir möchten Sie darüber informieren, für welche notwendigen Zwecke wir personenbezogene Daten erheben und verarbeiten:
- zur Erfüllung und Aufrechterhaltung unserer vertraglichen oder geschäftlichen Beziehung
- zur Verwaltung und Abwicklung eines Arbeitsverhältnisses
- zur Durchführung von Dienstleistungen im Rahmen der Personalvermittlung und Arbeitnehmer Überlassung
- um über unsere Produkte und unsere Dienstleistungen zu informieren
- für erforderliche Belange des Managements
- zur Abwicklung und Verteidigung von rechtlichen Ansprüchen oder zur Abwehr von Klagen,
- zur Erfüllung gerichtlicher oder behördlicher Anordnungen und anderer gesetzlicher Verpflichtungen sowie in sonstiger Weise durch das Gesetz erlaubt.

Im Rahmen der jeweiligen Zweckbestimmung werden Daten von Mitarbeitern, Kandidaten, Kunden und Lieferanten verarbeitet. IGCS Ltd. wird, soweit erforderlich, personenbezogene Daten im Rahmen der genannten Gründe weitergeben an unsere Niederlassungen und an Dritte soweit wir anderweitig hierzu verpflichtet sind, z. B. durch gerichtliche Anordnung.

IGCS Ltd. erhebt, verarbeitet und übermittelt besondere Arten von personenbezogenen Daten wie gesundheitliche Verfassung (Erkrankung mit H1N1) nur, sofern dies erforderlich ist, um gesetzliche Anforderungen zu erfüllen oder mit Ihrer Einwilligung.

Die Frist zur Löschung von personenbezogenen Daten richtet sich nach den jeweiligen gesetzlichen Bestimmungen.

Sicherheit

Zum Schutz personenbezogener Daten setzt IGCS Ltd. technische und organisatorische Maßnahmen ein, die soweit wie möglich mit dem technologischen Fortschritt auch überprüft und weiterentwickelt werden. Wir möchten Sie jedoch darauf aufmerksam machen, dass eine sichere Datenleitung nur besteht, wenn die Adresszeile mit https://www.xxxxxxx.de beginnt. Wenn diese Option nicht aktiv ist, ist beim Versand von persönlichen Informationen auch über andere Anwendungen wie z. B. e-Mail, zu bedenken, dass es sich dann nicht um eine sichere Verbindung in obigem Sinne handelt.

Wir behalten uns das Recht vor, die Erklärung zum Datenschutz jederzeit zu ändern. Diese Erklärung dient zur Ihrer Information und begründet keinen eigenständigen Anspruch gegenüber IGCS Ltd.

Bei Problemen, Fragen oder Auskunftsersuchen wenden Sie sich bitte an unsere
Datenschutzbeauftragte, die Ihnen gerne weiterhilft:
datenschutz@igcsvisa.de

IGCS Ltd.
Datenschutzbeauftragter
Bettinastrasse 62
60325 Frankfurt am Main



Kontoverbindung

  • Deutsche Bank AG
    BIC : DEUTDEDKXXX
    IB : DE79370700600109332700


Anschrift

  • Frankfurt
    Indo German Consultancy
    Services Ltd-

    Bettinastrasse 62
    60325 Frankfurt am Main

    Hamburg
    Indo German Consultancy
    Services Ltd-

    Mundsburger Damm 6
    22087 Hamburg



Startseite | über IGCS | Karriere | AGB | Datenschutz | Impressum

Copyright © since 2006 All rights reserved.